Dokumentationen

Wie alles begann

9 lange Jahre ist es jetzt her.

9 Jahre Backdrops in einzigartiger Qualität.
Mit Höhen und Tiefen,  aber immer mit den besten Kunden der Welt!

Ich bin noch immer so dankbar, dass ich diesen Schritt letztendlich doch gewagt habe und Backdrop-Dealerin geworden bin.

Weißt Du eigentlich, wie es dazu kam?

Es ist so eine kuriose Geschichte, dass ich sie Dir einfach erzählen muss :p

Ich arbeitete damals nämlich noch als Fotografin und wie Du sicher weißt, sind Fotografen richtig gut vernetzt in Facebook.
Als die Backdropwelle aus den USA nach Europa schwappte, bequatschten mich meine Fotografenkolleginnen über Monate, ihnen doch einen Backdropshop zu eröffnen. Keine Ahnung, warum sie ausgerechnet mich dazu auserkoren hatten, vielleicht lag es daran, dass ich eigentlich Grafikdesignerin bin. Vielleicht lag es auch daran, dass ich bekannt war, wie ein bunter Hund.

Aber…Sie wollten MICH als Backdrop Designer.

Nur wollte ich….. NICHT!!!! Oo

Ernsthaft, ich wollte lieber als Fotografin arbeiten, weil es mir einfach mega viel Spaß machte, mit meiner Kamera Erinnerungen festzuhalten.

Es ging über Monate, in denen sie mich immer wieder beknieten, doch einen Shop zu eröffnen. Ich zierte mich noch immer.
Nach einem halben Jahr etwa ließ ich mich dann breit schlagen, suchte einen Druckpartner und traf bei meiner Recherche auf Ronny, unseren jetzigen Spezialisten in der Druckerei.

Ronny war von meiner Idee so begeistert, dass wir gemeinsam nach dem besten Material suchten und auch ziemlich schnell das allerbeste fanden.

Unser VCC supermatt.
Ich machte mich also auf die Suche nach geeigneten Motiven, designte hier etwas und kaufte dort ein Stockfoto und stampfte so im Oktober 2013 den ersten Backdrop-Shop im deutschsprachigen Raum aus dem Boden.

Ich schäme mich fast, es zu sagen, aber ein Teil von mit wollte damals nur, dass die Kolleginnen endlich Ruhe gaben und ihren Shop hatten :p
Ein anderer Teil von mir freute sich aber auf die neue Aufgabe und schon bald stelle ich fest:

Das macht noch mehr Spaß, als die Fotografie selbst!

Deshalb steckte ich mein ganzes Herzblut in mein neues Baby und was soll ich sagen?
Der Shop war so ein großer Erfolg, dass ich schon bald gar keine Zeit mehr zum Fotografieren hatte und mich ganz auf die Backdrops konzentrieren wollte.

Und jetzt, 9 Jahre später, mit neuem Namen, neuem Besitzer, aber immer noch mir als Backdrop-Dealerin haben wir 4 fantastische Materialien im Angebot und immer um die 500 verschiedenen Designs im Shop. Also für jeden etwas.

Zu unserem erdbeerdrops-Team zählen noch immer meine Wenigkeit, Ronny und unsere gute Fee Steph, die mich in Stoßzeiten immer so toll unterstützt.

Hier bin ich also, Deine Backdrop-Dealerin des Vertrauens, seit 9 Jahren 🙂

HI! ich bins, die Katy 🙂

Und mein Anspruch ist es, dir die Arbeit mit Backdrops so angenehm und einfach wie möglich zu machen!